• Gesund beginnt im MundGesunde Zähne - ein Leben lang!
  • Professionelle ZahnreinigungBesonders hilfreich - besonders schön!
  • Zahngesunde ErnährungLecker, gesund und gut für Ihre Zähne!
  • Die MundgesundheitspraxisGesundheitscheck, Beratung und Hilfe!
  • Gesunde Zähne ab 50Gesund für tägliches Wohlbefinden!

Implantatgetragener Zahnersatz

Implantatgetragener Zahnersatz auf Teleskopen
Implantatgetragener Zahnersatz auf Teleskopen

Bei Patienten, deren Kiefer bereits völlig zahnlos ist, gibt es die Möglichkeit herausnehmbare Prothesen oder fest verschraubbare Zahnreihen zu implantieren. Die Vorteile im Vergleich zu einfachen Haftprothesen liegen ganz klar auf dem stabilen Halt, den diese künstlichen Zähne haben. Das bietet wiederum Sicherheit beim Sprechen, eine enorme Steigerung des Lebensgefühls und Kraft beim Zubeissen.

 

Auch der Gaumen des Oberkiefers wird nicht durch Prothesen belegt (Stichwort "Würgereiz"), der Tragekomfort bei - in der Regel wieder gewonnener optimaler Kaufähigkeit  - sprechen positiv für sich.

 

Die ästhetisch beste Lösung ist in diesem Zusammenhang eine festverschraubte Implantatkonstruktion. Dazu werden Implantate für den Zahnersatz im Kiefer implantiert, die als Verankerung für nicht herausnehmenbare Brücken fungieren.

Es können aber auch Implantate zum Einsatz kommen, um herausnehmbaren Zahnersatz zu halten.

 

 

 

 

Pflege und Prophylaxe für bestehende Zähne

Zur Pflege können die herausnehmbaren Prothesenteile entfernt werden und sollten zumindest zweimal täglich gereinigt werden. Auch das unterhalb der Zahnprothese liegende Zahnfleisch sollte mit einer weichen Zahnbürste gesäubert und massiert werden, um die Durchblutung anzuregen.

 

Da eine Prothese häufig mit noch vorhandenem eigenem Zähnen kombiniert wird, ist es wichtig auch die noch bestehenden Zähne in die weitere und intensive Zahnprophylaxe mit einzubeziehen.

 

Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten die sich auf die Pflege der Zahnprothese und der noch vorhandenen Zähne beziehen. Sprechen Sie uns einfach an!